Wissensmanagement – Aus der Praxis für die Praxis

Unser Wissensmanagement ist unsere Stärke. Alle Experten innerhalb von Confiniti sind vernetzt und fügen Ihr Wissen zu einem gemeinsamen Wissensschatz zusammen. Weil wir wissenschaftliche Erkenntnisse mit langjähriger praktischer Erfahrung kombinieren, bleibt unsere Unterstützung für unsere Kunden aktuell und kompetent.

Unser Wissen und die didaktische Vita unserer Fachkundigen macht es möglich, Ihnen ein vertrauenswürdiges und vollumfassendes Weiterbildungsangebot anzubieten.

Haben Sie Fragen zu unseren Hintergründen? Sprechen Sie uns an!

Qualifizierung

Dozenten und Coaches sind nicht nur Professoren, sondern auch Fachkundige die eine Lehrbefähigung haben und über jahrelange Berufs-/ Managementerfahrung verfügen.

Confiniti setzt sich aus 4 Kompetenzzentren zusammen:

Jede Divisionsleitung verfügt über praktische Erfahrungen von bis zu zehn Jahren. Innerhalb der Kompetenzzentren betreibt Confiniti eine aktive Wissensweitergabe: Unsere Fachleute aus den Bereichen Management, Jura, Psychologie, Betriebswirtschaft und Informatik arbeiten interdisziplinär zusammen. Durch eine aktive Wissensaufbereitung, Wissensvermittlung und eigene Wissensdatenbanken garantieren wir einen regen Erfahrungsaustausch und eine stetige Weiterentwicklung innerhalb unseres Teams. Ein solches Wissensmanagement beugt überdies Wissensabgänge durch Fluktuationen im Unternehmen vor.

Coaching

Ein professionelles Coaching für Unternehmen setzt sich aus theoretischer Fundierung und praktischer Erfahrung im jeweiligen Fachbereich zusammen. Ziel des Coachings ist das Durchlaufen eines Entwicklungsprozesses sowie das Fördern des Selbstmanagements, um künftige Veränderungsprozesse selbstverantwortlich zu bewältigen.

Bedeutung Coaching

Beim Coaching werden Ihnen keine Lösungsvorschläge unterbreitet. Sie selbst finden die Lösung. Als Coaches geben wir Ihnen lediglich Impulse und unterstützen Sie dabei, sich selbst und Ihr Handeln zu reflektieren, zu ordnen und zu verändern, um so lösungsorientiert an Ihr Ziel zu gelangen.

Bei Bedarf findet vorab oder parallel zum Coaching eine Beratung statt. Hier werden berufliche Bedürfnisse, Ziele und Möglichkeiten ermittelt und konkrete Strategien für Ihr Unternehmen entwickelt. Wird eine Beratung mit einbezogen, geht es beim Coaching in erster Linie darum, konkrete Lösungsmodelle in die Praxis umzusetzen. Bei beruflichen Veränderungen spielen selbstverständlich auch persönliche Bedürfnisse, persönliche Stärken und Schwächen eine Rolle. Diese werden beim Coaching in einem interaktiven Setting thematisiert, reflektiert und dem Entwicklungsprozess zunutze gemacht.

Ziele Coaching

Ein Coaching ist dazu bestimmt, Ihre Selbstwahrnehmung und Ihr Selbstmanagement im Unternehmen zu fördern, indem wir Ihnen neue Perspektiven und Handlungsansätze geben und Sie in Ihrem Entwicklungsprozess begleiten. Am Ende geht es darum, dass Sie selbst einen Weg und Orientierungspunkte finden, um sich auch zukünftig fortan weiterzuentwickeln und Stillstand zu überwinden, sei es, in Krisensituationen, bei neuen Arbeitsteilungen oder Veränderungen in der Unternehmensstruktur.

Zielgruppe

Unser Coaching richtet sich an das Management - und Führungsteam in Unternehmen, Kommunen und Konzernen. Den Kern des Coachings bilden Themen wie Führungs- und Managemententwicklung, Organisations- und Personalentwicklung, Krisen- und Projektmanagement.

Aber auch in den Bereichen wie Compliance, IT Security und Cloud-Computing treten Veränderungen und damit einhergehende Unsicherheiten im Arbeitsablauf auf. An dieser Stelle bieten wir Ihren Beschäftigten sogenannte „Trainshops“ und eine Projektbegleitung an.

Individuelles Coaching-Konzept

Ein Coaching kommt nicht mit einem einheitlichen Konzept daher. Es benötigt einen individuell ausgearbeiteten Plan, welcher transparent ist und zu Beginn mit Ihnen besprochen wird. Das Ziel ist ein vertrauensvolles Zusammenwirken zwischen Management, Team und Führungskräften innerhalb Ihres Unternehmens zur Verbindung von Hard Facts und Soft Skills. Zusammenwirken müssen auch Coach und Unternehmen – sie bilden während des Coachings ein Team. Eine Teamarbeit setzt voraus, dass Sie als Unternehmen ebenso wie wir über den Ablauf, die Techniken/Ansätze des Coachings informiert sind. Anderenfalls wäre es, als ob wir Ihnen ein neues Werkzeug an die Hand geben und Sie ohne weitere Erklärungen damit allein lassen. Wie sicher und zielführend würden Sie damit arbeiten können?

Inhalte Coaching

Das Coaching ist eine Hilfe zur Selbsthilfe in der Anwendung sinnvoller Werkzeuge der Unternehmensführung. Die folgenden Schritte muss ein Coaching durchlaufen:

  • Bei vorheriger Beratung: Analyse der individuellen Führungs- und Managementsituation und des eigenen Rollenverständnisses als Führungskraft und Management
  • Strategieentwicklung und Besprechung des Handlungsansatzes
  • Spiegelung des Führungs- und Managementalltages im eigenen Verantwortungsbereich
  • Erarbeitung und Anleitung von Lösungsstrategien
  • Teamentwicklung im Unternehmen, insbesondere bei interkulturellen Teams
  • Regelmäßige Evaluation des Coachings sowohl durch den Coachee als auch durch Personalabteilung und Führungskräfte

Coaching vs. Training

Im Gegensatz zum Coaching wird bei einem Training eine konkrete Verhaltensweise trainiert. An Stelle von Begleitung und Reflexionen treten konkrete Übungen. Im Training durch Confiniti existiert jedoch keine klassische „Schüler-Lehrer-Situation“. Der Ansatz unserer Trainings besteht vielmehr in der selbständigen Erarbeitung von Wissen und Praxis in Gruppen, wie es in einem Workshop gehandhabt wird. Betrachten Sie unser Training als einen „Trainshop“, also eine Kombination aus Training und Workshop.

Unser Coaching- und Trainingsangebot

Während des gesamten Veränderungsprozesses unterstützen wir Sie mit Coaching (Einzel- und Gruppencoaching) in den Bereichen

  • Business Coaching
  • Einzeldiagnostik
  • Organisationsentwicklung
  • Personalentwicklung
  • Managemententwicklung
  • Berufswege- und Karriereplanung

Projektbegleitung in den Bereichen

  • Compliance
  • Risikomanagement
  • IT Security
  • Digitalisierung & Business Intelligence
  • Digitale Technologien (Classic & Cyber Solutions)

Training in den Bereichen

  • Projektmanagement
  • Führungsmanufaktur
  • Claim Management
  • Start-Up Programm
  • Kommunikationstraining
  • Akquise & Verhandlungs-führung
  • Unternehmensführung mit Kennzahlen
  • Marketing
  • Krisenmanagement
  • Anwendung digitaler Technologien (Bsp.: Cloud-Lösungen)

Ziel ist die Unterstützung Ihrer beruflichen Entwicklung und des selbstverantwortlichen Handelns sowie der Erhalt bzw. die Verbesserung Ihrer Wettbewerbsfähigkeit.

Vereinbaren Sie jetzt ein Beratungsgespräch für Ihr individuelles Coaching oder Training!

Kontakt